Bedarfserhebung Kinderbetreuung Hörbranz

1

ZUSTÄNDIGE STELLE

2

DATEN DES KINDES

3

BETREUUNGSBEDARF

4

ANGABEN ERZIEHUNGSBERECHTIGTE:R

5

ANGABEN PRÜFEN

6

BEDARFSMELDUNG ABGESENDET

Zuständige Stelle

Marktgemeinde Hörbranz
Bereichsstelle Elementarpädagogik

Lindauer Straße 58, 6912 Hörbranz
T +43 5573 822 22
M bildung@hoerbranz.at
W https://www.hoerbranz.at/
Hinweise zur Bedarfserhebung

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtige,

für die Planung des Betreuungsangebotes der Kinder bis zu 14 Jahren ist es erforderlich, dass die Marktgemeinde Hörbranz eine Abfrage des Betreuungsbedarfes durchführt. Die Bedarfserhebung ist keine Anmeldung, sondern unterstützt die Marktgemeinde, ein bedarfsgerechtes Betreuungsangebot für Familien und Kinder zu schaffen. Die Erhebung zum erforderlichen Angebot an Betreuungsplätzen in Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen gilt als Basis; das bestehende Angebot zu prüfen und gegebenenfalls weiterzuentwickeln.

Diese Bedarfserhebung wurde auf den Grundlagen des Kinderbildungs- und -betreuungsgesetztes erstellt. Ein genereller Anspruch auf Betreuung kann jedoch nicht abgeleitet werden.

Beachten Sie bitte, dass die Anmeldung Ihres Kindes für die Betreuung in einer Kleinkind- und Kindergartengruppe gesondert erfolgen muss.

Die Anmeldung für die Schülerbetreuung der Volks- und Mittelschule erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt über die Kinderbetreuung Vorarlberg gGmH. Kontaktdaten und Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Für die Rückmeldung der Bedarfserhebung weiterer Kinder ist ein neues Formular auszufüllen.